Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Dienstag, 02.07.2019, 14:36 bis 15:45 Uhr

 

Technische Hilfeleistung - Person in Notlage

Tangermünde Stadt, Richard-Wagner-Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

DLA(K) 23/12  Drehleiterfahrzeug mit 3 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

8 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Verkehrssicherungsgerät, Gerätesatz Türöffnung, Mehrgasmessgerät

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Rettungsdienst mit Rettungswagen (RTW) und Notarzt (NEF)

keine

Kurzbericht

Über einen Anwohner erreichte die Ortsfeuerwehr Tangermünde die Alarmierung zur Durchführung einer Menschenrettung. Der Rettungsdienst war vor Ort als das erste Fahrzeug der Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf.

Das Drehleiterfahrzeug ist arbeitsbereit gemacht worden, ein Trupp begab sich mit dem Gerätesatz Türöffnung zur Wohnungstür. Der Einsatzleiter entschied sich jedoch für den Zugang über das Fenster. Dieses wurde geöffnet und anschließend dem Rettungsdienst der Zugang zur Wohnung ermöglicht.

Nach der medizinischen Versorgung unterstützte ein Trupp beim Transport der Person zum Rettungswagen. Die Einsatzstelle (Wohnung) ist an ein Familienmitglied übergeben worden.