Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Montag, 27.05.2019, 10:15 bis 11:00 Uhr

 

Technische Hilfeleistung -Türöffnung für den Rettungsdienst

Tangermünde Stadt, Richard-Wagner-Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 7 Kameraden

DLA(K) 23/12  Drehleiterfahrzeug mit 3 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

6 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Verkehrssicherungsgerät, Gerätesatz Türöffnung

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Rettungsdienst mit Rettungswagen (RTW)

Kurzbericht

Eine hilflose Person wurde hinter einer Wohnungstür vermutet. Die Leitstelle Altmark alarmierte daraufhin den Rettungsdienst und die Ortsfeuerwehr Tangermünde um Hilfe zu leisten.

Ein Angriffstrupp begab sich über den Treppenaufgang zur Wohneinheit und stellte den Kontakt zu der Person her. Das Drehleiterfahrzueg diente als Angriffsweg von der Straßenseite aus. Hier war ein angekipptes Fenster zu erkennen.

Die Fensteröffnung gelang zerstörungsfrei und die Wohnung wurde betreten. Nachdem den Mitarbeitern des Rettungsdienstes die Tür geöffnet war, übernahm dieser die medizinische Versorgung. Abschließend unterstützten unsere Kameraden beim Transport zum Rettungswagen.