Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Donnerstag, 26.07.2018, 15:55 bis 17:00 Uhr

 

Technische Hilfeleistung - Tierrettung

Tangermünde Stadt, Rosa-Luxemburg-Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 2 Kameraden

DLA(K) 23/12  Drehleiterfahrzeug mit 2 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

keine Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Verkehrssicherungsgerät, Behältnis zum Transport des Tieres

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Bereitschaftsdienst der Stadt Tangermünde

Kurzbericht

Der dritte Einsatz am Donnerstag führte die Kameraden unserer Ortsfeuerwehr in die Rosa-Luxemburg-Straße zu einem Storchennest. Über den Bereitschaftsdienst der Stadt Tangermünde war der Bedarf zu einer Tierrettung gemeldet worden.

Nach der Verkehrsraumabsicherung ist mit dem Drehleiterfahrzeug das Storchennest angefahren worden. Dort befanden sich zunächst zwei lebende Tiere und ein lebloses Tier. Der Jungstorch wurde in ein Transportmittel verbracht und trat anschließend seine letzte Reise Richtung Boden an. Das tote Tier wurde an eine Fachfirma übergeben.