Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Donnerstag, 28.06.2018, 17:09 bis 18.32 Uhr

 

Brand - Nachlöscharbeiten Flächenbrand

Tangermünde Stadt, L 30 Richtung Grobleben

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

LF 20               Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

13 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Div. Gerät zur Brandbekämpfung, Wärmebildkamera

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Ortsfeuerwehr Grobleben mit Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) und Tragkraftspritzenanhänger mit 5 Kameraden

Kurzbericht

Nach dem Eintreffen des zuständigen Revierförsters wurde unsere Ortsfeuerwehr zu Nachlöscharbeiten (siehe Einsatzbericht Nr. 49) an die L 30 Richtung Grobleben alarmiert. Es waren kleine Glutnester vorhanden. Nach Absprache mit dem Revierförster sind die Glutnester abgelöscht und mittels Wärmebildkamera nachkontrolliert worden.