Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Sonntag, 24.06.2018, 14:40 bis 15:45 Uhr

 

Technische Hilfeleistung - Verkehrsunfall

Verbansgemeinde Elbe-Havelland OT Fischbeck, B 107 / B 188

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 2 Kameraden

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

RW 1               Rüstwagen mit 3 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

17 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Verkehrssicherungsgerät

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Ortsfeuerwehr Fischbeck

Rettungsdienst mit Rettungswagen (RTW) und Notarzt (NEF)

Polizei

Kurzbericht

Nach einem Verkehrsunfall nahe der Zufahrt B 107 / B 188 ist die Ortsfeuerwehr Tangermünde zur Hilfeleistung alarmiert worden. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass sich der Ereignisort in der Nachbargemeinde befindet. Die Zuständige Feuerwehr Fischbeck wurde hinzugerufen.

An der Einsatzstelle ist ein Kleinbus mit 6 Insassen verunglückt. Unsere Kräfte haben die Einsatzstelle gesichert. Die verletzten Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Auslaufende Flüssigkeiten waren nicht festzustellen. Nach dem Eintreffen der OF Fischbeck konnten unsere Kameraden den Einsatzort wieder verlassen.

Einsatzbilder

Bild: Altmarknews TV

Bild: Altmarknews TV