Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Montag, 28.05.2018, 18:43 bis 19:20 Uhr

 

Hilfeleistung - Tragehilfe für den Rettungsdienst

Tangermünde Stadt, Luisenstraße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 1 Kameraden

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

DLA(K) 23/12  Drehleiterfahrzeug mit 3 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

16 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

keine

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Rettungsdienst mit Rettungswagen (RTW) und Notarzt (NEF)

Kurzbericht

Zu einer Hilfeleistung für den Rettungsdienst wurde unsere Ortsfeuerwehr in die Luisenstraße in Tangermünde alarmiert. Eine Person erlitt einen medizinischen Notfall in ihrer Wohnung.

Nach Absprache mit dem Rettungsdienstpersonal vor Ort wurde entschieden, dass vor dem Durchführen weiterer Maßnahmen auf den Notarzt gewartet werden soll. Dieser traf im Weiteren ein. Die Person wurde durch die Kameraden der Feuerwehr mittels Tragetuch zum Rettungswagen transportiert und an den Rettungsdienst übergeben.