Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Sonnabend, 10.02.2018, 16:58 bis 18:00 Uhr

 

Technische Hilfeleistung - Türöffnung für den Rettungsdienst

Tangermünde Stadt, August-Bebel-Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 1 Kameraden

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

DLA(K) 23/12  Drehleiter mit 3 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

13 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Verkehrssicherungsgerät, Gerätesatz Türöffnung

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Rettungsdienst mit Rettungswagen (RTW) und Notarzt (NEF)

Kurzbericht

Zur Türöffnung für den Rettungsdienst wurde unsere Ortsfeuerwehr am Sonnabend alarmiert. Eine Nachbarin sorgte sich um ihren Nachbarn und informierte die Rettungsleitstselle. Die o.g. Fahrzeuge steuerten den Einsatzort an.

Hier wurden Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgeführt. Der Zugang zum Haus konnte schließlich, über das Nachbargrundstück, durch das Öffnen der Tür auf dem Hinterhof realisiert werden. Die Person wurde in der Wohnung aufgefunden. Der Rettungsdienst verlegte die Person in das Krankenhaus. Abschließend wurde für das Haus wieder die Verschlusssicherheit hergestellt.