Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Montag, 11.09.2017, 17:35 bis 18:20 Uhr

 

Technische Hilfeleistung - Unterstützung für den Rettungsdienst

Tangermünde Stadt, Robert-Schumann-Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 1 Kameraden

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

DLA(K) 23/12  Drehleiter mit 2 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

12 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Verkehrssicherungsgerät, Schleifkorbtrage

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Rettungsdienst mit Rettungswagen (RTW) und Notarzt (NEF)

Kurzbericht

Eine Person erlitt an ihrem Geburtstag einen medizinischen Notfall und bedarf ärztlicher Versorgung. Der Rettungsdienst war mit Notarzt und Rettungswagen vor Ort. Es galt eine schonende Rettung vorzunehmen. Die betreffende Wohnung befindet sich im 5. Obergeschoss. Der Notarzt forderte die Drehleiter für den Patiententransport zum Rettungswagen an. Die Kräfte unserer Ortsfeuerwehr begaben sich zur Einsatzstelle.

Hier wurde, nach Sicherung des Verkehrsraumes, das Drehleiterfahrzeug positioniert und mit dem Korb und Schleifkorbtrage die Person sicher zum Boden überführt.