Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Sonnabend, 26.08.2017, 17:45 bis 18:25 Uhr

 

Technische Hilfeleistung - Türöffnung für den Rettungsdienst

Tangermünde Stadt, Richard-Wagner-Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 1 Kameraden

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

DLA(K) 23/12  Drehleiter mit 3 Kameraden

RW 1               Rüstwagen mit 3 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

8 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Verkehrssicherungsgerät

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Rettungsdienst mit Rettungswagen (RTW)

Kurzbericht

Die Anforderung zur einer Türöffnung für den Rettungsdienst erreichte unsere Ortsfeuerwehr am Sonnabend. Die oben genannten Fahrzeuge und Einsatzkräfte fuhren den Ereignisort an. Vor Ort war der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen.

Die betreffende Wohnung war im 2. Obergeschoss gelegen, hier war auch ein Fenster geöffnet. Der Einsatzleiter entschied den Zugang über jenes Fenster, über die Drehleiter durchzuführen. Zwei Kameraden betraten auf diese Weise die Wohnung und öffneten dem Rettungsdienst die Wohnungstür. Nachdem die medizinische Notfallhilfe durchgeführt war, tugen 4 Kameraden die Person zum Rettungswagen. Abschließend wurde die Verschlusssicherheit der Wohnung hergestellt.