Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Donnerstag, 22.06.2017, 22:05 bis 23:30 Uhr

 

Technische Hilfeleistung - Einsätze nach Starkregen

Tangermünde Stadt, Rosa-Luxemburg-Straße und Stendaler Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

RW 1               Rüstwagen mit 3 Kameraden

TLF 16/25        Tanklöschfahrzeug mit 6 Kameraden

MTF Iveco         Mannschaftstransportfahrzeug mit 2 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

4 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Verkehrssicherungsgerät, Tauchpumpe

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Bereitschaftsdienst Wasserverband

Kurzbericht

Nach einem heftigen Regenfall am Donnerstag, kam es in zwei Häusern unserer Stadt zum Wassereinbruch im Keller. Die beiden Einsatzstellen wurden mit o.g. Fahrzeugen angefahren. Mittels Tauchpumpe konnte Schadensbegrenzung durchgeführt werden. Da an einem Objekt ein Schaden im öffentlichen Regenwassersystem vermutet wurde, ist der zuständige Bereitschaftsdienst informiert worden. Dieser kam vor Ort und nahm sich der Aufgabenstellung an.