Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Sonnabend, 10.01.2015, 13:24 bis 14:10 Uhr

 

Technische Hilfeleistung - Ölspur

Tangermünde, Goethestraße bis Licherstraße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

-       ELW 1              Einsatzleitwagen mit 2 Kameraden

-       LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

-       RW 1                Rüstwagen mit 3 Kameraden

-       TLF 16/25       Tanklöschfahrzeug mit 6 Kameraden

-       MTF IVECO     Mannschaftstransportfahrzeug mit 6 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

-       5 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

-       3 Sack Ölbindemittel

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

-       keine

Kurzbericht

Alarmierung: 10.01.2015 um 13:24 Uhr

Eintreffen am Einsatzort: 19:35 Uhr

 

Am 10.01.2015 wurde die Ortsfeuerwehr Tangermünde, durch die Leitstelle ALTMARK, zu einer Ölspur im Bereich Goethestraße/Licherstraße, Tangermünde alarmiert. Oben genannte Kräfte begaben sich zur Einsatzstelle.

Die Lageerkundung ergab eine Ölspur im Bereich Goethestraße/Licherstraße über eine Länge von ca. 300 m. Ölbinder wurde auf die entsprechenden Stellen aufgetragen und anschließen wieder aufgenommen, so dass keine weitere Gefährdung für die Öffentlichkeit bestand.